ninotschka

ninotschka, loves working with her camera, with paper goods and collage, but also with wood and textiles. mixing handmade "real" stuff with digital art and graphics. 

12 von 12 // juli

am 12. jeden monats ruft caro von draußen nur kännchen zu 12 von 12 auf. das bedeutet: 12 bilder über den heutigen tag verteilt knipsen und einen fotografischen einblick in den persönlichen alltag geben. heute hab ichs endlich auch mal geschafft, einige eckpunkte des tages festzuhalten. da ich heute ohne kamera unterwegs war und alles mit dem iPhone geknipst habe, sind die bilder natürlich nur semi-toll, aber fürs erste reichts. viel spaß beim nachempfinden meines erledigungs-lern-frei-tags, auf dessen ausklang ich mich heute abend beim freiluft stoffel theater im günthersburg freue (für diejenigen, die es nicht kennen: theater, musik und co. = draußen. umsonst. sommerlich. entspannt)



1. der erste gedanke heute morgen.
2. zum frühstück mit dem lieblings-süßbapp überrascht worden.
3. den herzkönig in sein kletterwochenende verabschiedet.


4. nen abstecher nach "drippdebach" gemacht um im colekt und designe, kleine! zu stöbern. hach... 
5. frankfurts kräne gezählt (auf dem bild zähle ich allein 6 und ihr?).


6. in gedanken alle ballons gekauft und zu hause dinge schweben lassen... 
7. geschenke für die ganzen juli-geburtstagskinder besorgt.
8. vitamine to go für die gehirnzellen mitgenommen (und beim einhändig fotografieren beinahe verschüttet).


9. endlich am eigentlichen tagesauftrag angekommen ... l e r n e n !
10. nach dem lernen braucht man natürlich ganz viel zucker. 


11.  einen augenschmauß fürs iPhone von pötit runtergeladen. 
12. ein bisschen am neuen storeenvy-shop gebastelt, der hoffentlich bald online gehen kann.

und gleich - ab in den park.
habt ein schönes wochenende
ninotschka

alle links zur aktion gibts übrigens hier.

folgt mir auf instagram und pinterest