ninotschka

ninotschka, loves working with her camera, with paper goods and collage, but also with wood and textiles. mixing handmade "real" stuff with digital art and graphics. 

FFF // Frage-Foto-Freitag #5


heute mal freitags-antworten 
mit herzlichen grüßen 
direkt aus den französischen cevennen, 
wo das internet übrigens eher mangelware ist.


1.) A wie aufregend?
duschen in der wildnis (reh, wildschwein und co. stehen schlange).




2.) B wie besonders schön?
frische blümchen auf der französchen heimwiese pflücken.





3.) C wie chaotisch?
liebeschaos auf den brücken rund um notre dame
(ist das noch romantik oder massenabfertigung?)




4.) D wie deine große Liebe?
"ein schöner rücken kann auch entzücken"
meine große liebe ist - ganz klar - der mann an meiner seite.
außerdem teilt er auch noch meine rucksack-liebe und trägt mir, 
bei müden mädchen-schultern, 
das schwere ding auch gern mal heim.
das exemplar auf dem foto will übrigens am liebsten gar nicht mehr her geben... 




5.) E wie eine einfache Idee?
klopapier ästhetisch? 
schwierig! 
aber machbar.
einfach genial finde ich diese do-it-yourself variante, 
die mein papa in unserem französischen häuschen gezaubert hat.
da baumeln die rollen wie am schnürchen!


so gehts:  
loch in die wand gebohrt 
(oder in der natursteinwand einfach das nächstbeste ausgesucht)
fundstück "stock" hinein gesteck
loch zugespachtelt
 die schnur oben mit einer schlaufe, 
unten mit einem querliegendem metallröhrchen verknoten
rollen auffädeln
fertig!

**
mein papa, 
der heim-, hand- und kunsthandwerker, 
der improvisationskünstler und baumeister,
der architekt und fotograf.
toller mann!
**



die originalfragen gibts hier
und alle anderen blogger-antworten wie immer hier.

folgt mir auf instagram und pinterest